Beitragsseiten


Alle Umbauarbeiten sind euer eigenes Risiko!! Ich übernehme keinerlei Verantwortung, für Schäden oder sonstiges.

Als erstes benötig man, einen einfachen Wippschalter.


Jetzt markiert man sich an der Box, wo der Schalter eingebaut werden soll.


Nun wird das Loch für den Schalter gemacht, am besten mit einem Bohrer und einem Dremel.
Wenn das geschafft ist, habt ihr das schwerste auch schon hinter euch.

Baut jetzt erst mal das Kabel aus der Box aus und nehmt den Gelben Stecker auseinander.
Das geht am besten, wenn man mit einem Kugelschreiber in die Löcher sticht (roter Pfeil).
Aber Vorsicht nicht das sie abbrechen oder verbiegen.

Nun Isoliert das Kabel einwenig weiter ab, so das die beiden Adern länger sind.

Danach kneift eines der beiden Kabel ab, und lötet das abgekniffene Ende vom kurzen Stück an den Schalter.
(Achtung das andere Kabel noch nicht anlöten, erst muss der Schalter ins Loch, dann kann es angelötet werden)

Jetzt baut ihr den gelben Stecker wieder zusammen und steckt diesen wieder an seinen eigentlichen Platz.

Nun könnt ihr das ganze einmal testen.
Danach braucht ihr nur noch das Gehäuse wieder zu schließen und eure Box hat einen Ein-Aus Schalter.

Social Media